Schreibferien in Griechenland

„Komm! Ins Offene, Freund!“

7.—12. Mai 2023 in Selianitika

Wir wollen  den Winter abschütteln, uns freischreiben, freischwimmen, freiatmen!
Inspirationen sind im traumhaften Garten der  Musen des  Hellenikon Idyllion direkt am Meer und mit dem Blick auf die rauen Gebirge der Peloponnes  reichlich vorhanden.
Die Schreibferien sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. 
Mit meinen langjährigen Erfahrungen als Kulturmanagerin, Lektorin und Literaturpädagogin  begleite ich die Gruppe mit Meditationen, Themenvorschlägen, Stilübungen und Feedback in der Runde, gemeinsam mit den anderen Kursteilnehmer:innen. Außerdem  werde ich Zeiten für individuelle Gespräche einräumen.
Freizeit zum Schwimmen, für einen gemeinsamen Tagesausflug und genussvolles Speisen sind selbstverständlich eingeplant!

Die Schreibferien beginnen am 7. Mai um 16 Uhr und enden am 12. Mai mit dem Frühstück.

Kosten: Kursgebühr bei Anmeldung bis zum 15. Februar 2023: 220€, danach 250€

Hinzu kommen 5 Übernachtungen insgesamt ab 125€ (Selbstversorger) bis 275€ (Halbpension) im Hellenikon Idyllion: idyllion.eu
Komfort bieten besonders der liebevoll angelegte großzügige Garten am  Meer und die
regionale Küche der umliegenden Restaurants. Eine Verlängerung des Aufenthaltes ist nach Absprache möglich.

Teilnehmer:innen: mindestens 5— höchstens 10 Teilnehmer:innen

Ort: Hellenikon Idyllion, Kyanis Aktis 20, GR—25100 Selianitika-Egion

Leitung: Karen Krienke, Autorin, Kulturmanagerin, Lektorin,
         Literaturpädagogin