Archiv Veranstaltungen

Kräuter Verwandlungen
28. Juli 2019 von 14.30-17.30 Uhr
Heute geht es um Lavendel und Pfefferminze. Vielerlei Verwandlungen sind möglich, je nach Anwendungswunsch: Diese vielseitigen und beliebten Kräuter destillieren, in Öl oder Alkohol ausziehen, als Tee zubereiten, sogar Zucker oder Schokolade aromatisieren… Lassen Sie sich überraschen! Bitte drei kleine Schraubgläser mitbringen. Veranstaltungsort: Backstube Fuhlsbüttel e.V., Am Hasenberge 48,  22335 Hamburg

Kräuteröle und Tinkturen praktisch
7. Juli 2019 von 14.30-17.30 Uhr
Ätherische Öle, Pflanzenwässer, Tinkturen, Tees – worin bestehen eigentlich die Unterschiede? Haben Sie sich das auch schon gefragt? In diesem Workshop geht es um deren Besonderheiten sowie die Herstellung und Verkostung unterschiedlicher pflanzlicher Auszüge. Entscheiden Sie selbst, ob Ihnen beispielsweise Thymiantinktur oder ätherisches Rosmarinöl zusagen … Bitte zwei kleine Schraubgläser mitbringen.
Veranstaltungsort: Backstube Fuhlsbüttel e.V., Am Hasenberge 48,  22335 Hamburg

Wanderung und Naturkosmetik
19. Mai 2019 von 14.30-17.30 Uhr
Welche Wildkräuter wachsen und blühen im Mai an der Alster? Wir finden es gemeinsam heraus: Nach einer kurzen Einführung gehen wir von der Backstube Fuhlsbüttel aus auf Erkundungstour. Ich stelle Ihnen einige Pflanzen vor und erzähle Ihnen etwas zu deren Eigenschaften, Mythen und Verwendungen in den letzten Jahrhunderten sowie in der Volksheilkunde. Mit ausgewählten Blüten und Blättern werden wir in die Backstube zurückkehren, um diese zu Naturkosmetik zu verarbeiten. Bitte ein kleines Schraubglas mitbringen. Veranstaltungsort: Backstube Fuhlsbüttel e.V., Am Hasenberge 48,  22335 Hamburg

Frühjahrskuren ausprobieren
5. Mai 2019 von 14.30-17.30 Uhr
Kuren für Körper und Seele sind besonders im Frühjahr ein großes Thema. So ergeben 30 Knoblauchzehen und fünf Zitronen, püriert und mit weiteren Zutaten versehen, eine Kur für Herz und Kreislauf. Da fragt man sich, ob diese Rezepte individuell gut tun? Ist man bereit, diese Zubereitungen anzuwenden? Wir probieren das aus und stellen die Zitronen-Knoblauch-Kur sowie Kräuteröle, -tinkturen etc. gemeinsam her und sprechen über Wirksamkeit und Verträglichkeit. Bitte drei kleine Schraubgläser mitbringen. Veranstaltungsort: Backstube Fuhlsbüttel e.V., Am Hasenberge 48,  22335 Hamburg